Geschlechterperspektiven in Strafrechtswissenschaften und Kriminologie

Liebe Studierende, wir möchten euch auf einen Studientag zum Thema “Geschlechterperspektiven in Strafrechtswissenschaften und Kriminologie” aufmerksam machen, der am 15. November ab 9:00 Uhr an der rechtswissenschaftlichen Fakultät stattfinden wird. Es wird Workshops zu den Themen Kindstötung, Geschlechtsspezifische Kriminalitätsunterschiede, “Frauenrechte” als Feld des “Kulturkampfes, Frauenkriminalität als paradoxe Anwendung des Strafrechts, Das “wahre” Geschlecht, Stalking, Strafvollzug

Mehr