Tagesarchiv für den: 31. Mai 2018

31 Mai

Vortrag: “Ein Blick hinter die Kulissen einer wirtschaftsrechtlichen Kanzlei”

Vortrag und Diskussion zum Thema “Ein Blick hinter die Kulissen einer wirtschaftsstrafrechtlichen Kanzlei” Wann: Do, 07.06.2018, 14:00 Uhr Wo: ESA J, 20148 Hamburg Am Donnerstag, 7. Juni um 14 Uhr (s.t.) wird Herr Rechtsanwalt Dr. Till Soyka, LL.M. (Harvard) im Rahmen der Vorlesung “Einführung in das Wirtschaftsstrafrecht” aus der Praxis eines Wirtschaftsstrafverteidigers berichten und dabei

Mehr
31 Mai

Infoveranstaltung: Schwerpunktbereich

Informationsveranstaltung zum Studium der Schwerpunktbereiche und zur universitären Schwerpunktbereichsprüfung Wann: Mi, 06.06.2018, 14:00 Uhr Wo: Rothenbaumchaussee 33, 20148 Hamburg Die Fakultät für Rechtswissenschaft lädt uns herzlich zu einer Informationsveranstaltung zum Studium der Schwerpunktbereiche und zur universitären Schwerpunktbereichsprüfung am 06. Juni 2018 ab 14 Uhr (s.t.) im Rechtshaus-Hörsaal ein. Herr Prodekan Prof. Dr. Markus Kotzur wird

Mehr
31 Mai

Workshop: Quellen in den Text einbinden in der Rechtswissenschaft

Workshop: “Quellen in den Text einbinden in der Rechtswissenschaft” Wann: Mi, 06.06.2018, 14:00 Uhr, bis 18:00 Wo: Universitätskolleg, Schlüterstraße 51, 20146 Hamburg, Raum 4018 Zu ihren Aufgaben in einer juristischen Hausarbeit gehört es, den Diskussionsstand zu einer bestimmten rechtswissenschaftlichen Frage aufzuarbeiten, nachvollziehbar darzustellen und sich dazu zu positionieren. Es wird also von Ihnen verlangt, sich

Mehr
31 Mai

Vortrag: “Auf der Suche nach Verfassungsfeinden”

Auf der Suche nach Verfassungsfeinden. Der Radikalenbeschuss in Hamburg 1971 – 1987 Montag, 4. Juni 2018, 18 Uhr im Curiohaus, Raum A Vortrag und Diskussion mit anschließender Lesung aus „Die Hexenjagd“ Gemeinsam mit der GEW Hamburg haben wir den fünfundvierzigsten Jahrestag des Radikalenerlasses 2017 zum Anlass genommen, Aktivitäten zum Thema Berufsverbote durchzuführen, um das immer

Mehr
31 Mai

Studie: Benachteiligung von Frauen im Jura-Examen

Frauen und Migrant*innen werden im mündlichen Jura-Examen schlechter benotet als ihre weißen männlichen Kollegen.  Zeit, dass sich endlich was bewegt! Studie: “Frauen und Migranten werden im mündlichen Jura-Examen schlechter benotet als deutschstämmige Männer. Das ergab eine Auswertung von mehr als 18.000 Staatsexamen in Nordrhein-Westfalen, die der ZEIT vorliegt.” Link zum nachlesen: https://www.zeit.de/gesellschaft/2018-04/jura-staatsexamen-frauen-migranten-benachteiligung-studie  

Mehr
31 Mai

Bloody Thursday – Blut spenden und 15 Euro erhalten

Der “Bloody Thursday”, bei dem Studierende jeden Donnerstag von 10 bis 15 Uhr im WiWi-Bunker auf dem Uni-Campus, gleich um die Ecke vom Abaton, Blut spenden können, ist gestartet.  Zur Belohnung gibt es unter anderem vergünstigten Eintritt im Abaton: Blutspenderinnen und Blutspender und eine Begleitung zahlen nur € 5,- pro Kinokarte! = WIN-WIN-Situation Mehr Infos

Mehr
31 Mai

Jessup Moot Court

Seid ihr bereit, völkerrechtswidrig handelnden Schurkenstaaten das Handwerk zu legen und für Menschenrechte und Werte der Vereinten Nationen einzustehen? Infoveranstaltung mit Prof. Dr. Markus Kotzur, LL.M. (Duke Univ.): 28.05.2018 um 18:00 im Raum EG 15/16 im Rechtshaus Bewerbungsfrist: 17.06.2018 Alle Details zum Bewerbungsverfahren findet ihr hier: https://www.jura.uni-hamburg.de/…/moo…/jessup/bewerbung.html https://www.facebook.com/jessupuniversityofhamburg/videos/1651984724915386/  

Mehr
31 Mai

Tagung: “Gleichstellung und Rechtswissenschaft”

Eine herzliche Einladung erreichte uns vom Gleichstellungsreferat zu dieser tollen Tagung! Diese findet am 26. und 27, September 2018 ab 18 Uhr statt. Gleichstellung und Rechtswissenschaft – Handlungsoptionen für Gleichstellungsbeauftragte, Lehrende und Studierende Gleichstellungsarbeit an rechtwissenschaftlichen Fakultäten ist heute vielfältig und divers. Den alten und neuen Problemfeldern dabei gerecht zu werden, stellt immer wieder eine

Mehr