Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
1. Hausarbeit Strafrecht II bei Keller
03.12.2007, 23:07
Beitrag: #1
1. Hausarbeit Strafrecht II bei Keller
Hey,
wer muß die Hausarbeit nochmal schreiben?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.12.2007, 13:25
Beitrag: #2
RE: 1. Hausarbeit Strafrecht II bei Keller
Nicht nochmal, sondern zum 1. Mal.
Bin seit gestern dran.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.12.2007, 23:08
Beitrag: #3
RE: 1. Hausarbeit Strafrecht II bei Keller
Hmm, weißt du zufällig einen Aufbau für Versuch durch Unterlassen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.12.2007, 00:10 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.12.2007 00:14 von fuzul.)
Beitrag: #4
RE: 1. Hausarbeit Strafrecht II bei Keller
Wieso? Gibt es etwa einen Unterschied im Aufbau? Ich würde es wie beim normalen Versuch aufbauen: Subjektiver Tatbestand ist der gleiche und unmittelbares Ansetzen wäre dann Zögern (je nachdem ob beendeter oder unbeendeter Versuch mit dem Zögern variieren).
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.12.2007, 18:47
Beitrag: #5
RE: 1. Hausarbeit Strafrecht II bei Keller
Wo prüfst du den Versuch durch Unterlassen???
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.12.2007, 23:44
Beitrag: #6
RE: 1. Hausarbeit Strafrecht II bei Keller
Naja, hätte gedacht dass der Schwerpunkt im 1. Tatkomplex in der Abgrenzung zwischen Tun und Unterlassen der M liegt.Bin mir nicht ganz sicher ob ihre Handlung ein Tun ist oder "nur" ein Unterlassen, oder überhaupt kein Unterlassungsdelikt, sondern ein versuchtes Begehungsdelikt Außerdem sieht es für mich nach einem untauglichen Versuch aus, oder liege ich total daneben?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.12.2007, 08:29
Beitrag: #7
RE: 1. Hausarbeit Strafrecht II bei Keller
Hallo,
ich schreibe die Hausarbeit auch mit.
Ich sehe das wie Lillyfee, ich werde u.a. versuch durch unterlassen im ersten abschnitt prüfen...
Für andere Ansichten bin ich aber auch offen....
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.12.2007, 17:15
Beitrag: #8
RE: 1. Hausarbeit Strafrecht II bei Keller
Ich stimme Lillyfee zu...
würde auch sagen, dass im ersten Tatkomplex Versuch geprüft werden soll..fraglich nur ob durch eine Handlung oder einem Unterlassen....
dann würde ich auch einen untauglichen Versuch annehmen...fraglich ob strafbar oder nicht...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.12.2007, 22:12
Beitrag: #9
RE: 1. Hausarbeit Strafrecht II bei Keller
@Doboj
Ich denke M ist strafbar, da sie vorsätzlich gehandelt hat. Soweit ich weiß, ist auch dann der untaugliche Versuch strafbar.
Eine weitere Frage:Hab nebenbei schonmal mit dem 2. Tatkomplex angefangen, da dieser mir etwas einfacher erscheint.Hab ein Problem bei der Kausalität und der Objektiven Zurechnung.Soweit das in den Büchern beschrieben wurde, klingt das ziemlich gleich.Ist jemand von euch auch an dieser Stelle? Ich weiß nicht welche Punkte bei der obj. zur. diskutiert werden sollen, und welche nur bei der Hypothetischen Kausalität.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.12.2007, 19:11
Beitrag: #10
RE: 1. Hausarbeit Strafrecht II bei Keller
ich glaube nicht, dass Vorsatz gleich eine Strafbarkeit des untauglichen Versuch begründet!
wenn ich mich noch richtig erinnere gibt es einmal die Meinung dass ein untauglicher Versuch nicht zu bestrafen ist, da das Objekt bzw. Mittel ungeeignet ist....andere sagen...der Täter zeigt aber eine Gefährlichkeit durch sein Handeln...was unter strafe zu stellen ist...
naja...so in etwa.. Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  STRAFRECHT V 2. HAUSARBEIT momodiabang 162 107,528 26.10.2018 08:46
Letzter Beitrag: clibin010
  STRAFRECHT V Hausarbeit ab 6.2.2012 Tippelskirch Amy 33 18,974 26.10.2018 07:55
Letzter Beitrag: clibin010
  Strafrecht III - Prof. Keller kurt007 28 18,287 27.09.2018 12:27
Letzter Beitrag: xiaoou
  Strafrecht II 2. Hausarbeit, von Freier say_sunny3132 117 99,199 27.09.2018 10:48
Letzter Beitrag: xiaoou
  Hausarbeit Strafrecht V, Prof. Keller, 23.02, SoSe 2009 toto 48 36,507 27.09.2018 09:44
Letzter Beitrag: xiaoou
  Strafrecht AT Hausarbeit? royaaa 152 86,018 27.09.2018 09:30
Letzter Beitrag: xiaoou
  2. Hausarbeit Strafrecht I bei Keller Doboj 106 84,613 27.09.2018 05:21
Letzter Beitrag: xiaoou
  Strafrecht V Hausarbeit BAMBAM 31 19,836 27.09.2018 04:46
Letzter Beitrag: xiaoou
  Strafrecht II 2. KLausur bei Prof Keller fek 22 14,333 27.09.2018 04:38
Letzter Beitrag: xiaoou
  Strafrecht II - 2. Hausarbeit - Degener Weppenstolf 82 79,058 27.09.2018 04:37
Letzter Beitrag: xiaoou