“Problem gelöst? NEIN heißt NEIN!” – Podiumsdiskussion zur Reform des Sexualstrafrechts

Wir möchten euch herzlich zur Podiumsdiskussion mit dem Titel “Problem gelöst? NEIN heißt NEIN!” am 31. Oktober 2016 einladen. Als Referentinnen werden Rechtssoziologin Dr. jur. Ulrike Lembke, Pionierin der deutschen feministischen Rechtswissenschaft und die Philosophin Liza Mattutat erwartet. Gesellschaftliches Problem gelöst, nur weil es ein neues Gesetz gibt? Im Juli diesen Jahres verabschiedete der Bundestag

Mehr